FANDOM


In Arcadia können sich Spieler selbstständig Grundstücke auf freiem, bebaubaren Land anlegen. Die Spieler verfügen über bestimmte Ressourcen, die die Größe des Grundstücks limitieren. Diese Ressourcen vermehren sich, je länger ein Spieler aktiv auf dem Server spielt.

Inhalt:

Grundstücke anlegen Bearbeiten

Durch die Einstiegsquest erhält man Ingame bereits eine Kiste, eine Anleitung und eine Goldschaufel, sowie einen Holzstock. Diese Gegenstände werden für das Anlegen des Grundstücks benötigt.

1. Setze eine Kiste auf ein freies Gelände deiner Wahl. Dies sollte jedoch nicht zu dicht an andere Spieler und deren Grundstücke grenzen.

2. Jetzt sollte eine Umrandung, bestehend aus Goldblöcken und Lampen, rund um die Kiste erscheinen, die die Grundstücksgrenze symbolisiert und damit auch die Größe festlegt, wobei die Lampen die Eckpunkte darstellen.

Zu beachten ist auch, dass diese Grenzen durch zb. einen Log-out unsichtbar werden.

ALTERNATIVE:

Anstelle der Erstellung eines Grundstücks mit einer Kiste (funtkioniert auch nur beim ersten Grundstück), könnt ihr auch geziehlt ein Grundstück mit der Goldschaufel erstellen.

1. Rechtsklick mit der Goldschaufel auf einen Block, der eine Ecke des Grundstücks werden soll. Es erscheinen an dieser Stelle Diamantblöcke zur Kennzeichnung.

2. Rechtsklick mit der Goldschaufel auf einen anderen Block, der die gegenüberliegende Ecke des Rechteckigen Grundstücks werden soll.

Grundstücke müssen mindestens 10x10 Blöcke groß sein. Erreicht ihr diese Größe nicht oder wird das Grundstück größer, als ihr Ressourcen habt, bekommt ihr Ingame eine Nachricht.

Grundstücke vergrößern Bearbeiten

Zum Vergrößern des Grundstücks benötigt man jetzt eine Goldschaufel und den Holzstock.

1. Um das Grundstück sichtbar zu machen, klickt man (Rechtsklick) mit dem Holzstock in das Grundstück, um somit die Grenzen einzublenden. Zum Ausblenden, muss auf einen Block außerhalb des Grundstücks geklickt werden.

2. Will man sein Grundstück nun vergrößern und anpassen, so klickt man mit der Goldschaufel auf eine der durch Lampen markierten Ecken.

3. Nun klickt man auf einen beliebigen Block seiner Wahl außerhalb des Grundstückes um die man es erweitern will. (Neuer Eckpunkt)

Die Ecke sollte nun, vorausgesetzt die benötigte Anzahl der erweiterten Blöcke ist vorhanden, auf diesen Block verschoben worden und somit das Grundstück vergrößert sein.

Befehle und Rechtevergabe Bearbeiten

Steht man innerhalb seines Grundstücks, so besteht weiterhin die Möglichkeit, dies mit Befehlen nach Herzenslust anzupassen, um somit zB. anderen Spielern das Bauen, Benutzen von Truhe etc. zu gewähren.

folgende Befehle stehen hierfür zur Verfügung:

1. /Trust (Spielername)

Erlaubt einem Siedler das Bauen auf eurem Grundstück. Beispiel zur Eingabe: "/Trust Thomas"

2. /UnTrust (Spielername)

Hebt das Baurecht wieder auf. Beispiel zur Eingabe: "/untrust Thomas"

3. /AccessTrust (Spielername)

Gibt dem Spieler das Recht Knöpfe, Schalter und Betten zu benutzen. Beispiel zur Eingabe: "/AccessTrust Thomas"

4. /ContainerTrust (Spielername)

Gibt dem Spieler das Recht Knöpfe, Schalter, Betten, Öfen, Truhen, Verzauberungstische und ähnliche benutzbare Items zu benutzen.

5. /TrustList

Dieser Befehl zeigt die Liste der Personen, die Berechtigungen auf euren Grundstücken haben.

6. /AbandonClaim

Löscht das Grundstück, in dem man gerade steht, sofern es einem selbst gehört.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki