FANDOM


Tartarus.gif

Tartarus Insel von oben

Die Insel Tartarus ist die erste neubesiedelte Insel der Menschen in Arcadia. Entwicklung und Fortschritt hatten in vielen Ländern Arcadias eine Überpopulation zur Folge. Lebensräume und Anbauplätze für Nahrung und andere Ressourcen wurden knapp. Eine Flotte von Schiffen machte sich auf, um neue Länder zu entdecken und Siedler dort auszusetzen. Ziel ist es, neue Metropolen zu gründen und unter den Kolonien neue Handelsrouten zu errichten.

Die Insel ist fruchtbar und rohstoffreich. Zahlreiche Schluchten und Hölen durchziehen das Archipel. Jedoch wachsen auf diesem Eiland nur Pinien.

Die Tartarus Insel ist das erste Festland, das eines der Siedlerschiffe entdeckt hat. Es können jederzeit neue Länderein gefunden werden. Der Lieutnant eures Schiffes sollte stets Bescheid wissen, ob andere Schiffe inzwischen neue Landstriche entdeckt haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki